Regulamin As-Pol

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online-Handel der Firma As-Pol Dorota Rusinek

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop www.as-pol.de


  1.            Allgemeine Informationen

    1.1. Der Eigentümer des Internetgeschäfts www.as-pol.de ist As-Pol Dorota Rusinek, eingetragen in das polnische Zentralregister für die Gewerbetätigkeit natürlicher Personen, Kolejowa 58 , 40-606 Katowice, mit der Steuer-Identifikationsnummer: 9541184341 und der Gewerbenummer: 270541034

1.2. Die Kontaktdaten von As-Pol.de sind folgend: Kolejowa 58, 40-606 Katowice, Mobile: + 49 151 12 13 13 11, E-Mail: info@as-pol.de

1.3. Die  Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden erstellt in Anlehnung an die in Polen geltenden Rechtsvorschriften. Sie beschreiben die Grundsätze des Funktionierens des Online-Shops as-pol.de , die Verkaufsregeln von As-Pol Dorota Rusinek, die Rechte und Pflichten der Kunden und Benutzer und die Rechte und Pflichten As-Pol Dorota Rusinek als Inhaber von www.as-pol.de

1.4. As-Pol Dorota Rusinek besitzt alle unentbehrlichen Rechte um Marken der einzelnen Produzenten im Rahmen des Online-Shops zu präsentieren.

1.5. Voraussetzung für den Vertragsschluss ist zuerst die  Bekanntmachung des Kunden mit dem Inhalt der AGB.



  1.            Definitionen

2.1. Allgemeine Geschäftsbedingungen – sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrags stellt.

2.2. As-Pol – As-Pol Dorota Rusinek,eingetragen in das polnische Zentralregister für die Gewerbetätigkeit natürlicher Personen, Kolejowa 58 , 40-606 Katowice, mit der Steuer-Identifikationsnummer: 9541184341 und der Gewerbenummer: 270541034

2.3. Benutzer  – eine natürliche Person, die über eine volle (oder unter der Bedingung des Erhaltens der Bewilligung durch den gesetzlichen Vertreter)  Rechts- und Geschäftsfähigkeit verfügt, aber auch eine Organisationseinheit und eine Rechtsperson, die ihren Sitz auf dem Gebiet der Republik Polens hat, welche durch gesetzmäßige Registrierung im OnlineShop www.as-pol.de mit As-Pol Dorota Rusinek einen Vertrag abgeschlossen hat und infolge dessen ihr ein erstelltes Konto  zugeschrieben wurde.

2.4. Kunde  – eine natürliche Person, die über eine volle (oder unter der Bedingung des Erhaltens der Bewilligung durch den gesetzlichen Vertreter)  Rechts- und Geschäftsfähigkeit verfügt, aber auch eine Organisationseinheit und eine Rechtsperson, die ihren Sitz auf dem Gebiet der Republik Polens hat, welche ein Angebot stellt, ohne dass sie die Registrierungsprozedur durchgeht und für die As-Pol Dorota Rusinek kein Konto (welches ihrer E-Mail zugeschrieben wird) erstellt.

2.5. Vertrag – Vertrag über die Leistung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege, der freiwillig durch den Benutzer im Moment der Bestätigung der Registrierung mit As-Pol Dorota Rusinek geschlossen wird.

2.6. Verkaufsvertrag – Vertrag über den Verkauf der Produkte im Internetgeschäft, der zwischen As-Pol Dorota Rusinek und dem Kunden oder Benutzer mit Einhalten der AGB geschlossen wird.

2.7. Konto – informatische Aufzeichnung, die kostenlos für den Benutzer durch As-Pol Dorota Rusinek geführt wird. Hier werden die Angaben zur Person des Benutzers gespeichert, die eine schnellere Identifizierung des Benutzers im Online-Shop ermöglichen.

2.8. Produkt – Nahrungsmittel für die Hunde, die der Gegenstand der Verkaufsverträge sind und im Online-Shop www.as-pol.de präsentiert werden

2.9. Online-Shop – wird durch As-Pol Dorota Rusinek Internet-Transaktionsservice geführt, im dessen Rahmen es möglich ist Verkaufsverträge (bei welchen der Gegenstand die Produkte sind)  zwischen As-Pol Dorota Rusinek und den Kunden oder Benutzern zu schließen.

2.10. Registrierung – Prozedur, die zur Erstellung des Kontos führt, welches dann später ermöglicht, den Benutzer nach seinem Login und Passwort zu identifizieren

2.11.  Angebot – Angebot für das Schließen des Verkaufsvertrages, welches As-Pol Dorota Rusinek durch dem Kunden oder Benutzer abgegeben wird nach der Verordnung vom 23.04.1964 des BGB



  1.         Online-Dienstleistungen

3.1. Die Online-Dienstleistungen von As-Pol Dorota Rusinek umfassen vor allem den Zugang zur Transaktionsplattform, in deren Rahmen es möglich ist, den Verkaufsvertrag zu schließen. As-Pol Dorota Rusinek betreibt die Konten der Benutzer und macht die Serverfläche zugänglich, damit die Benutzer und Kunden die Dateien (die der Identifikation und Schließung der Verträge dienen) dort unterbringen  können.

3.2. Um den Online-Shop nutzen zu können, muss der Benutzer und der Kunde über ein Gerät verfügen, welches den technischen Ansprüchen entspricht und unentbehrlich bei der Zusammenarbeit mit dem teleinformatischen System von As-Pol Dorota Rusinek ist.  Das Gerät muss den Zugang zum Internet erlauben und ein Programm besitzen, dank welchem man sich die Ressourcen und E-Mail-Konto anschauen kann (mit der Ausnahme der vorläufigen E-Mail-Adressen).

3.3. Der Benutzer, der die Dienstleistungen von As-Pol Dorota Rusinek nutzt, wird mit dem Verbot der Lieferung rechtswidriger Inhalte umfasst.



  1.        Nutzung des Online-Shops

4.1. Im Hinblick auf die Forderungen betr. der Liefer- und Aufbewahrungsbedingungen der von As-Pol Dorota Rusinek auf der Internetseite www.as-pol.de präsentierten Produkte, sind diese ausschließlich zum Verkauf für Personen mit dem Wohnungsort oder mit dem Sitz auf dem Gebiet der Republik Polen und Bundesrepublik Deutschland bestimmt.

4.2. Die Möglichkeit die Produkte zu kaufen haben sowohl die registrierten Benutzer ( Personen, die ein Konto im online-Shop besitzen) als auch Kunden, die einmalige Bestellungen aufgeben ohne die Prozedur des Registrierens durchzugehen.

4.3. Erstellung und Nutzung eines Kontos im Online-Shop durch den Benutzer ist freiwillig und kostenlos.

4.4. Um den Registrierungsvorgang anzufangen, gibt der Benutzer Seine E-Mail-Adresse ( vorläufige E-Mail-Adressen werden ausgeschlossen)  und  Passwort, dass sich aus mind. 6 Zeichen zusammensetzt. Als nächstes akzeptiert der Benutzer AGB und die Privatpolitik  indem er das Feld „ich akzeptiere die Privatpolitik“

4.5. Die Akzeptanz der AGB ist gleichbedeutend mit  der Erklärungsabgaben:

Ich habe mich mit den AGB bekannt gemacht und  akzeptiere alle Beschlüsse welche dort enthalten sind ich nutze die Dienstleistungen des Online-Shops freiwillig die Personaldaten die im Registrierungsprozess angegeben wurden, sind unverfälscht und rechtmäßig

4.6. Nach der Durchführung der Tätigkeiten, über die es vorstehend im Punkt 4.4 geschrieben wird, bekommt der Benutzer per E-Mail die Nachricht mit der Bitte um Bestätigung seiner Registrierung.  Im Moment der Bestätigung der Registrierung durch den Benutzer, kommt es zum Vertragsschluss zwischen dem Benutzer und As-Pol Dorota Rusinek auf unbefristete Zeit. Gegenstand des Vertrages ist der Zugang zu den Dienstleistungen die von As-Pol Dorota Rusinek geleistet werden und  die Führung des Benutzerkontos.

4.7. As-Pol Dorota Rusinek erstellt das Konto für den Benutzer welches zu der E-Mail-Adresse und Passwort  im Registrierungsprozess zugeschrieben wird. Der Benutzer bekommt den Zugang zum Konto nach der Einführung der E-Mail-Adresse und des Passwortes in entsprechende Felder auf der Internetseite (Einloggen).

4.8. Nach Registrierungsbestätigung, über die vorstehend im Punkt 4.6 geschrieben wird, verpflichtet sich der Benutzer zur Angabe seiner Personaldaten, die unverfälscht sind und die dann zum Benutzerkonto zugeschrieben werden, das sind: Name, Nachname, Adresse, Telefonnummer und Adresse auf welche man die Produkte und Korrespondenz schicken soll, wenn diese anders als die vorher angegebene ist.

4.9. Im Fall der Änderung irgendwelcher Personaldaten, über die es im vorstehenden Punkt geschrieben wird,  sollte der Benutzer sie unverzüglich  aktualisieren nach Verschaffung des Zugangs zu seinem Konto (nach dem einloggen).

4.10. Der Benutzer kann den Vertrag (betr. Konto) mit As-Pol Dorota Rusinek kündigen ohne den Grund dafür zu nennen.  Dies kann er machen mit Einhaltung  14 Tage Kündigungsfrist durch Versenden der E-Mail mit dem Thema: „Verzicht“ auf die Adresse: info@as-pol.de. Nach dem Ablauf der Kündigungsfrist As-Pol Dorota Rusinek wird das Konto des Benutzers entfernen. Die Forderung durch den Benutzer betr. der Beseitigung seiner Personalangaben über die es im Punkt 4.8 geschrieben wird, ist gleichbedeutend mit der Kündigung des Vertrags gem. der Beschlüsse dieses Punktes.

4.11. Aus wichtigen Gründen und vor allem im Zusammenhang mit der Verletzung durch den Benutzer der Beschlüsse der AGB, kann der Vertrag betr. Führung des Kontos (zwischen dem Benutzer und As-Pol Dorota Rusinek) durch As-Pol Dorota Rusinek binnen 14 Tage gekündigt werden.



  1.         Vertragsschluss

5.1. Einkauf der präsentierten Produkte im Internetgeschäft kann sowohl der Benutzer als auch der Kunde machen. Die Präsentation der Produkte bildet kein Angebot im Sinne der Vorschriften des Zivilgesetzbuches (BGB) und die Einladung zum Vertragsschluss kann zu jeder Zeit geändert werden.

5.2. Die Verkaufsverträge werden auf elektronischem Wege auf der Internetseite von As-Pol wie folgt geschlossen:

1) Der Kunde oder der Benutzer sucht zunächst ein konkretes Produkt aus und legt es dann in einen virtuellen Warenkorb.  Nach dem Hinzufügen in den Warenkorb des konkreten Produktes, kann der Kunde/Benutzer seine Einkäufe fortsetzen oder zum Warenkorb übergehen um den Verkaufsvertrag zu schließen. Dies kann er machen indem er eine von zwei zugänglichen Optionen wählt.

2) Der Kunde /Benutzer wählt die Zahlungsform aus indem er eine der zwei im Warenkorb zugänglichen Optionen wählt. Im Warenkorb informiert As-Pol Dorota Rusinek den Kunden über die Lieferkosten, ausgewählten Zahlungsform und über den gesamten zu zahlenden Einkaufspreis.

3) Danach muss der Kunde Seine Personalangaben ergänzen, der Benutzer kann sofort die ausgewählten Produkte bestätigen und sich mit den Bedingungen der Bestellung bekannt machen.

4) Nach Realisierung der obigen Schritte muss der Kunde/Benutzer die Bestellung bestätigen durch das Klicken im Feld „Bestell“. Die Annahmebestätigung wird durch As-Pol Dorota Rusinek per E-Mail versandt auf die Adresse des Benutzers/Kunden, die bei der Registrierungsprozedur oder bei Bestellung angegeben wurde. Die Bestätigung der Annahme ist gleichbedeutend mit der Annahme des Angebotes  durch As-Pol Dorota Rusinek und mit Vertragsschluss betr. des Einkaufs des gewählten Produktes. Fehlende Bestätigung der Bestellung  bedeutet, dass die Bestellung in die Realisierung nicht angenommen wurde und mit demselben wurde der Verkaufsvertrag nicht geschlossen.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs seiner Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird gespeichert und die Bestelldaten dem Kunden per E-Mail zugesandt. Die AGB kann der Kunde jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellungen kann er in seinem Kundenkonto einsehen.

 

5.3. Minimale Anzahl der bestellten Produkte, die es ermöglicht den Vertrag  zu schließen (nach der Art und Weise wie es in diesen Geschäftsbedingungen beschrieben wird) beträgt: 5 kg – für Verpackungen mit dem Gewicht 0,1 kg, 1 kg und 2,5 kg

 

5.4. Die Produktpreise, die auf der Internetseite angegeben werden, enthalten die Verpackungskosten und sind Bruttopreise. Die Produkte, die mit einem Rabatt umfasst sind, kann man so lange kaufen, bis die Ware erschöpft ist.

5.5. As-Pol Dorota Rusinek lässt alternativ folgende Zahlungsarten zu:

 

SOFORT Überweisung — Bequemer geht´s nicht.

Zahlen Sie beim Online-Shoppen einfach wie Sie es gewohnt sind. Mit Ihren Online-Banking Daten und maximal sicher via PIN und TAN. Dank einer Echtzeit-Transaktionsbestätigung an den Shop ist ein sofortiger Versand Ihrer bestellten Waren möglich.


Überweisung

Wenn Sie sich für Überweisung entscheiden, nehmen Sie bitte eine Einzahlung unter die angegebene Konto-Nummer vor:

ING S.A. BIC SWIFT: INGBPLPW, IBAN:  PL 53 1050 1214 1000 0092 0053 3835

Geben Sie bitte in den Titel der Überweisung nur Ihre Bestellnummer ein – es ermöglicht die schnelle Erkennung der Zahlung in unserem System. Nach der Verbuchung Ihrer Einzahlung, wird die Bestellung sofort zur Realisierung übermittelt, worüber Sie mit einem separaten E-Mail informiert werden. Die Geldverbuchung kann ein paar Werktage dauern. Wir bitten Sie, die getrennte Überweisungen für jede Bestellung nicht zu vergessen. Zwecks der schnelleren Realisierung können Sie uns die Bestätigung der Einzahlung unter dem E-Mail-Adresse info@as-pol.de oder per Telefax +48 32 781 85 31 senden.

PayPal (Electronic Cash-Service Visa, Master Card, Maestro, American Express, Discover)

Indem Sie diese Zahlungsart wählen, werden Sie zur System PayPal umgeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunden sind, können Sie sich dort mit Hilfe von Angaben des Benutzers einloggen und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie ein neuer Kunde von PayPal sind, können Sie sich auch als ein Gast einloggen oder ein neues Konto PayPal eröffnen und danach die Zahlung bestätigen. Sie können auch per Kreditkarte oder Debitkarte zahlen. Die Realisierung Ihrer Bestellung beginnt sobald die Zahlung bei uns verbucht wird und meistens dauert es nur ein paar Minuten.

Das Sicherheitssystem von PayPal.

Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer sind sicher bei PayPal gespeichert und durch das SSL-Protokoll und den 128-Bit-Schlüssel geschützt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an den Händler weiter. Jede PayPal-Zahlung von Ihrem Konto bestätigen wir Ihnen per E-Mail. So behalten Sie immer den Überblick und können uns sofort Bescheid geben, wenn Ihnen eine Zahlung unbekannt vorkommt.

5.6. As-Pol fügt zu jeder Lieferung ein Kassenbon zu. Wenn der Kunde oder der Benutzer eine Rechnung für die eingekaufte Ware benötigt, dann soll darüber As-Pol in den Anmerkungen zur Bestellung auf der Etappe der Abgabe der Bestellung informiert werden.

5.7. Wenn es um den Realisierungstermin geht  (mit Vorbehalt des Pkt. 5.8) sind unsere Produkte sofort versandfertig und der Lieferungsfrist beträgt ca. 5-10 Tage. Im Fall, wo die Zahlungsbestätigung per E-Mail auf die Adresse  info@as-pol.de oder per Fax auf die Nummer: +48 (32) 781 85 31 geschickt wird, wird der Realisierungstermin von dem Moment an gezählt, wo As-Pol Dorota Rusinek diese Zahlungsbestätigung bekommt.

5.8. Aufgrund der Eigenart der Produkte, realisiert der online Shop die Bestellungen nur montags und dienstags. Wenn der Realisierungstermin anders als am Montag oder Dienstag ausfallen würde, dann wird der Realisierungstermin verlängert und die Bestellung wird am ersten Montag  realisiert.

5.9. Die Produkte die Gegenstand des Verkaufsvertrages sind, werden durch Kurierdienst geliefert. As-Pol trägt keine Verantwortung für die Nichtlieferung oder Verspätung bei Lieferung des Produktes, verursacht durch falsche oder ungenaue Angaben der Adresse durch den Kunden/Benutzer.


6.           Reklamationen

6.1. Der Benutzer und der Kunde können Reklamation einreichen, wenn die Dienstleistungen über die es in diesen Geschäftsbedingungen geschrieben wird, auf eine nicht mit den Geschäftsbedingungen übereinstimmende Weise realisiert werden.

6.2. Die Reklamation im Zusammenhang mit der nicht übereinstimmender Ware kann per  E-Mail auf die Adresse info@as-pol.de  eingereicht werden und sollte mindestens solche Informationen beinhalten:

*) Personenangaben des Kunden/Benutzers, die den Kontakt mit ihm ermöglichen und die Identifizierung als Kunde oder Benutzer;
*) Vorwürfe zum geliefertem Produkt, welches das Gegenstand des Verkaufsvertrages ist;
*) Umstände die die Reklamation begründen;
*) Die von dem Kunden oder Benutzer gewünschte Art und Weise der Beseitigung der Schäden (Lieferung des Produktes welches mit dem Verkaufsvertrag übereinstimmt, Preissenkung, Geldrückgabe)

6.3. As-Pol Dorota Rusinek wird binnen 14 Tage ab Erhalt der Reklamation eine Antwort per E-Mail auf die Adresse, die vom Kunden oder Benutzer  im Moment der Einreichung des Angebotes angegeben wurde. Wenn die in der Reklamation angegebenen Informationen eine Ergänzung benötigen, dann wird sich As-Pol Dorota Rusinek an die Kunden/ Benutzer mit der Bitte die Daten zu ergänzen.


7.           Schlussbestimmungen

7.1. Der Dienstleister behält sich das Recht zur Vornahme von Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, ohne dafür die Gründe nennen zu müssen.

7.2. Über Änderung der Geschäftsbedingungen wird As-Pol Dorota Rusinek auf der Internetseite des Online-Shops informieren und per E-Mail für alle Benutzer. Die Informationen werden darauf hinweisen, welche Beschlüsse der Allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert wurden und woran es liegt. Zu diesen Informationen wird der Text mit den geänderten Geschäftsbedingungen angehängt. Die Änderungen in den Geschäftsbedingungen gelten nach 14 Tagen ab Erhalt der geänderten Version von Benutzern.  Für die Verkaufsverträge, die vor diesem Datum geschlossen wurden, gelten Beschlüsse der Geschäftsbedingungen, die am Tag der Verkaufsschließung ihre Gültigkeit hatten.

7.3. Im Fall der Änderung der Geschäftsbedingungen auf Grund des Punktes 7.2, kann der Benutzer innerhalb 14 Tage ab Erhalt der Informationen über  Änderungen den Vertrag mit  sofortiger Wirkung kündigen. Die Beschlüsse des Punktes 4.10 werden entsprechend genützt.

7.4. Über den Onlineshop geschlossene Verträge werden gemäß deutschem Recht geschlossen.